Sternsinger für die Eine Welt 50 Jahre Sternsingen - 50 Kinder und Jugendliche im Jubiläumsjahr in Nickenich unterwegs

Bild in Orginalgröße

Nickenich. „Eine Welt für alle Kinder, Kinder für die Eine Welt! Miteinander, füreinander unter Gottes Himmelszelt.“ Unter diesem Motto haben sich 50 Kinder und Jugendliche der Pfarrgemeinde St. Arnulf als Sternsinger auf den Weg gemacht und in der ersten Januarwoche alle Häuser von Nickenich besucht. Als Botschafter Gottes haben sie den Menschen seinen Segen für das Neue Jahr gebracht und um Spenden für die vielen benachteiligten Kinder in aller Welt gebeten. Mehr als 3.900 Euro kamen durch das Engagement der Sternsinger bei der Haussammlung zusammen. Überall in Nickenich wurden sie dabei freundlich empfangen und ernteten neben einer Spende viel spontanes Lob und Anerkennung für ihren Einsatz.

Bereits im Vorfeld hatten sich die Sternsinger über das Dreikönigssingen - einer gemeinsamen Aktion vom Kindermissionswerk „Die Sternsinger“ und dem Bund der Deutschen Katholischen Jugend - informiert. Die weltweit größte Solidaritätsaktion von Kindern für Kinder findet in diesem Jahr bereits zum 50. Mal statt. In allen Teilen Deutschlands beteiligen sich rund 500.000 Kinder und Jugendliche. Die Sternsinger bringen durch ihre Besuche nicht nur Licht in die Häuser der Menschen, sie bringen auch Licht zu den Kindern der Welt, denen durch die Spenden große Hilfe gegeben werden kann. Sie erfahren dabei für sich selbst Licht für ihren eigenen Weg, denn der Blick auf die Kinder in fernen Ländern und die Besuche bei den Menschen sind erhellend.

Der Abschluss der Aktion in Nickenich am 05. Januar bestand für die Jungen und Mädchen aus einem fröhlichen Nachmittag im Pfarrzentrum sowie der Teilnahme an der Eucharistiefeier, die von ihnen mitgestaltet wurde. Pfarrer Missong dankte hier allen Sternsingern, Helfern und Organisatoren für ihren Einsatz und den Nickenichern dafür, mit ihrer Spende ein Glaubenszeugnis gegeben zu haben.


Helga Wagner


Die Teilnehmer waren: Nadine aus der Wieschen, Louis Becker, Michelle Becker, Jannik Böffgen, David Bölke, Benedikt Boos, Felicitas Boos, Frederike Boos, Matthias Boos, Ramona Burggraf, Alina Busenkell, Katja Busenkell, Laura Deböser, Carina Dott, Dennis Dott, Lara Durben, Julian Efferz, Jasmin Fischer, Lutz Geilen, Marina Heuft, Björn Hilbrecht, Franziska Höltgebaum, Julia Hotze, Daniel Jahr, Simone Jahr, Jan Oliver Jonderko, Chris Klein, Korinna Leersch, Jana Lewin, Lisa Lewin, Mona Lewin, Sarah Methe, Cynthia Praml, Viola Praml, Enrico Rings, Franziska Rings, Manuel Rohr, Lien Schlemper, Melina Schultheis, Yasmin Schwickert, Saskia Schwickert, Franziska Seitz, Manuel Setz, Monika Setz, Lea Steil , Jasmina Subasic, Marc Theisen, Maren Wagner, Justin Windheuser, Julia Wingenbach

Organisation: Cornelia Marbach-Praml, Ute Setz, Helga Wagner

« Frohe Weihnachten   » Pfarreienrat

St. Arnulf Nickenich   Bilder aus Nickenich