Aus dem aktuellen Pfarrbrief (Anfang August 2008)

Mitteilungen für die Pfarrei KRUFT/KRETZ

Das Sakrament der Ehe wollen sich spenden

Stefan Radermacher aus Kretz u. Stefanie Adams aus Glees.

Pfarrbücherei

Die Bücherausgabe findet mittwochs
in der Grundschule Kruft von 15:00 – 18:00 Uhr statt.

Probe des Kirchenchore
s
ist mittwochs um 20:00 Uhr im Pfarrsaal.

Die nächsten Tauftermine sind am:

Sonntag, 31. August um 11:00 Uhr
Sonntag, 05. Oktober um 11:00 Uhr
Sonntag, 09. November um 11:00 Uhr
Sonntag, 07. Dezember um 11:00 Uhr.
Außerdem kann die Taufe in den Samstagabend- und Sonntagsmessen
empfangen werden.

Termine der Frauengemeinschaft Kruft

Die Vorabendmesse in Kruft anlässlich Maria Himmelfahrt am Donnerstag, 14. August, um 18:30, mit Kräutersegnung wird von Frauen der kfd mit vorbereitet. Auch binden die Frauen Kräutersträuße für die Gottesdienstteilnehmer.

Am Donnerstag, den 11. September, findet unsere Halbtagesfahrt statt. Ziel ist in diesem Jahr der Flugplatz Hahn mit Führung. Der Abschluss wird an einem Ort an der Mosel sein.
Näheres wird zeitnah mitgeteilt.

Unser Erntedankkaffee ist am Donnerstag, den 25. September, um 15.00 Uhr, im Pfarrsaal mit Modenschau. Aus diesem Grund bitten wir, um Anmeldung bei den Bezirksfrauen bis zum 22. September 2008.
Herzliche Einladung zu den o. g. Veranstaltungen.
DIE NOTH-GOTTES-BRUDERSCHAFT informiert:

Wir laden alle Mitglieder – Fußpilger und Buspilger zu der diesjährigen NOTH-GOTTES-WALLFAHRT recht herzlich ein. Wie bereits angekündigt versammeln sich die Fußpilger am:
Freitag, 05. September 2008 um 13:00 Uh
r in der Pfarrkirche Kruft
Altpilgerführer : Gerhard Urmersbach
Jungpilgerführer: Doris Schwalke

Die Teilnehmer der Buswallfahrt, sowie alle rückreisenden Fußpilger und die Teilnehmer der Nachfahrt nach Oberwesel, bitten wir sich in der Zeit vom 01.08.2008 bis einschließlich 31.08.2008 anzumelden.
Verspätete Anmeldungen können nicht mehr berücksichtigt werden.

Bus Nr.
1 Buspilger, Frau Gertrud Jordan, - Fahrpreis 10,00 €
Anmeldung bei: Rathaus –Cafe, Kruft, Kolpingplatz
Frau Doris Schwalke Tel.: 02652-6488
Dieser Bus fährt am Sonntag, 07.09.08, um 08:00 Uhr
ab dem Rathaus Kruft – Kolpingplatz
Dann zuerst nach Bornhofen – 10:00 Uhr Hl. Messe
und dann nach Noth-Gottes. Wie in den früheren Jahren
ist die Rückfahrt ab Rüdesheim ca. um 19:00 Uhr
≠≠≠≠≠≠≠≠≠≠≠≠≠≠≠≠≠≠≠≠≠≠≠≠≠≠≠≠≠≠≠≠≠≠≠≠≠≠≠≠≠≠≠≠≠≠≠≠≠≠≠≠≠≠≠≠≠≠≠≠≠≠≠≠≠≠≠≠≠≠≠≠≠≠≠≠≠
Bus Nr.
2 Bus der Nachfahrer nach Oberwesel
Anmeldung bei
: Blumenhaus Petri, Bachstraße 9
Frau Iris Hendges-Petri Tel.: 02652-7141
Hinfahrt nach Oberwesel : Fahrpreis: 7,00 Euro
Hin- u. Rückfahrt Oberwesel: Fahrpreis: 10,00 Euro
Abfahrt ist am Sonntag, 07. September um 04.45 Uhr
ab dem Rathaus Kruft – Kolpingplatz
≠≠≠≠≠≠≠≠≠≠≠≠≠≠≠≠≠≠≠≠≠≠≠≠≠≠≠≠≠≠≠≠≠≠≠≠≠≠≠≠≠≠≠≠≠≠≠≠≠≠≠≠≠≠≠≠≠≠≠≠≠≠≠≠≠≠≠≠≠≠≠≠≠≠≠≠≠
Bus Nr.
3 Bus der Rückfahrer – Fußpilger
Anmeldung bei: Textilhaus Adolf Ochtendung,
Bachstr. 12, Tel.: 02652- 6733
Fahrpreis: 09,00 Euro
Rückfahrt: Sonntag, 07.09.2008 – 21:00 Uhr Rüdesheim

Verkauf der Pilgerbücher und der Ehrennadel in Bronze:
Alfons Waldecker, Waldstr.12 Tel. 7598
Informationen: Ottmar Luxem, Hochstr. 28, Tel./Fax 7181
Mitteilungen für die Pfarrei NICKENICH


Probe des Kirchenchores Cäcilia

ist montags um 20:00 Uhr im Pfarrzentrum.

Seniorenmittagstisch

Der nächste Mittagstisch findet am Mittwoch 20. August, im Pfarrzentrum statt. Als Menü wurde gewählt Schnitzel mit Jägersoße, Kartoffelauflauf, Blumenkohl und Brokkoli.
Bitte bei der Anmeldung angeben, wer den kostenlosen Fahrdienst in Anspruch nehmen möchte. Alle sind herzlich eingeladen daran teilzunehmen. Anmeldungen bitte bis zum
bei Inge Warmbold (Tel.02632/81524)

Spielenachmittag für Senioren in Nickenich

Der nächste Spielenachmittag findet am Montag, dem 01. September 2008 von 15.00 h bis 17.30 h im Gastraum des Pfarrzentrums statt. Wir vergnügen uns bei Mensch ärgere dich nicht, Halma, Rumikub etc. und Erzählen.
Jeder der Lust hat in netter Runde ein paar fröhliche Stunden zu verbringen, ist herzlich eingeladen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Wer nicht mehr gut zu Fuß ist, kann abgeholt werden.
Karola Breitbach Tel.: 83372 – Mechthild Riedersberger


Die nächsten Tauftermine sind am:

Sonntag, 07.September 2008 um 11:00 Uhr
Sonntag, 16. November 2008 um 11:00 Uhr
Sonntag, 14. Dezember 2008 um 11:00 Uhr.
Außerdem kann die Taufe in den Samstagabend- und Sonntagsmessen
empfangen werden.

Mitteilungen der Pfarreiengemeinschaft

Proben des Chores Via Nova sind am

Freitag, 25. Juli von 18:30 Uhr bis 19:30 Uhr
Samstag, 02. August von 16:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Freitag, 08. August von 18:30 Uhr bis 19:30 Uhr im Pfarrsaal.


Erstkommunion 2009

Der erste Elternabend zur Erstkommunionvorbereitung 2008/2009
findet statt
in Kruft am 12.08. im Pfarrsaal von 20:00 bis 21:30 Uhr und
in Nickenich am 14.08. im Pfarrzentrum von 20:00 bis 21:30 Uhr.


Die Caritas Haussammlung erbrachte in:

Kretz 151,00 €
Kruft 2851,66 €
Nickenich 1103,00 €

Herzlichen Dank an Alle die zu diesem Spendenergebnis beigetragen haben.

Informationen aus den kfd's der Pfarreiengemeinschaft
Kretz, Kruft, Nickenich:

Ergänzung zur kfd-Regionalwallfahrt nach Maria Martental am Mittwoch, 27. August 2008

Die Abfahrtszeiten sind wie folgt:
13.25 Uhr Kruft Parkplatz Edeka-Markt
13.40 Uhr Nickenich Parkplatz Norma
Der Kostenbeitrag beläuft sich auf 8 € für Mitglieder der kfd und 10 € für Nichtmitglieder, die im voraus zu entrichten sind.
Die Fahrtkosten betragen ca. 7 € und sind im Bus zu bezahlen.


Dekanatsrunde am Donnerstag, den 18. September 2008 in Saffig

Wir laden alle Mitglieder der kfd ein zur nächsten Dekanatsrunde. Treffen ist um 15.30 Uhr am Parkplatz in Saffig.
Wir besichtigen als erstes die Synagoge und setzen uns anschließend zum Gespräch und zu Kaffee und Kuchen in der Cafeteria des Brüderkrankenhauses zusammen.
Anmeldungen bis zum 05. September 2008 an:
für Kretz: bei den Vorstandsfrauen
für Kruft: Fr. Hilde Schneichel, Tel. 02652/7550
für Nickenich: Fr. Sieglinde Blasch, Tel. 81553


Vorbereitungen laufen auf Hochtouren
Benefizveranstaltung zugunsten der Aids-Waisenkinder aus Moshi/Tansania am 10. August in Nickenich

Nickenich, 30.07.2008. Der Freundeskreis der Aids-Waisenkinder Moshi/Tansania lädt alle Mitglieder der Pfarreiengemeinschaft Kruft und Nickenich zur dritten Benefizveranstaltung am 10. August um 14 Uhr ins Pfarrzentrum Nickenich ein. Wie in jedem Jahr kommt der Erlös dem Projekt von Pater Benedict Ngimonyi zu Gute. Bei dem Projekt geht es darum, Aids-Waisenkinder in tansanische Familien zu vermitteln und ihren Lebensunterhalt zu finanzieren.
In den zwei Jahren seines Bestehens hat der Freundeskreis über 30 Patenkinder an Paten aus der Pfarreiengemeinschaft Kruft-Nickenich vermittelt und ca. 40.000 Euro an Geldspenden gesammelt. „Als wir vor zwei Jahren den Freundeskreis gegründet haben, hätten wir nie gedacht, wie groß die Bereitschaft der Nickenicher und Krufter Bürgerinnen und Bürger ist, ein Projekt für Aids-Waisenkinder im fernen Bistum Moshi zu unterstützen. ,Ein ganzes Dorf erzieht ein Kind’ lautet ein afrikanisches Sprichwort. Und manchmal – wie in unserem Fall – sogar mehrer Dörfer über viele Tausend Kilometer hinweg.“ blickt Otto Warmbold vom Freundeskreis zurück.
Ab dem 13. August wird Frau Doris Schmitt aus Lehmen ein Praktikum in unserer Gemeinde absolvieren.
Frau Schmitt studiert Theologie im Fernkurs und qualifiziert sich damit für die ehrenamtliche Arbeit in der Gemeinde. Zu diesem Studium gehört auch eine praktische Erfahrung in einer fremden Gemeinde.
Deswegen werden Sie Frau Schmitt öfters bei den verschiedenen Veranstaltungen antreffen.
Ich bitte Sie um einen herzlichen Empfang und um wohlwollende Unterstützung ihrer Aktivitäten.
Marianne Krämer-Birsens


Vom 26.-28. September findet in Waldbreitbach ein Wohlfühlwochenende für Frauen statt.
Es steht unter dem Thema: „Des Lebens Fülle“ und bietet eine Atempause, eine Zeit zum Innehalten an. Biblische Impulse, meditative Tänze und das Gespräch untereinander sind dabei anregend und hilfreich.
Information und Anmeldung bei Marianne Krämer-Birsens, Gemeindereferentin 02652/93 99 131 oder 6780 (Pfarrbüro);
kraemer-birsens@pfarramt-kruft.de

Am Samstag, dem 07. März 2009 findet in Kruft die Firmung für die Jugendlichen des Jahrgangs 93/94 aus beiden Pfarreien statt. Einladungen dazu erfolgen bis Anfang September.
Nähere Auskunft erhalten Sie bei der Gemeindereferentin Marianne Krämer-Birsens.

„Gottes Wort ist wie Licht in der Nacht“ – das nächste Bibelgespräch findet am 02. September um 19.45 Uhr im Pfarrheim in Kruft statt. Alle Interessierten sind dazu herzlich eingeladen.
Marianne Krämer-Birsens
Mitteilungen des Dekanates

„Lebensader Rhein“

Unter diesem Leitmotiv sind alle Interessierten zu einem gemeinsamen Spaziergang entlang des Rheins am Sonntag, den 31. August 2008 um 10.00 Uhr eingeladen. Treffpunkt ist das Zollhaus (neben der Kirche) in St. Sebastian. Auf dem Weg über Kaltenengers nach Urmitz wird an markanten Punkten Halt gemacht, um den Rhein als Lebensader der Menschen in unserer Region in den Blick zu nehmen.
Vorbereitet wird die Veranstaltung von Vertretern der Ortsgemeinden sowie Ansprechpartnern der Feuerwehr, der Wanderfreunde, des Schiffervereins, der katholischen Kirchengemeinden und des Dekanates Andernach-Bassenheim. Sie beleuchten aus unterschiedlichen Perspektiven Themen, die in unmittelbaren Bezug zum Rhein und zum Element Wasser stehen: Der Rhein ist gleichermaßen Lebensraum und Wirtschaftsfaktor, er steht für rheinische Fröhlichkeit, aber auch für Gefahrensituationen.
Am Ende des gemeinsamen Spaziergangs wird in Urmitz eine herzhafte Suppe gereicht.
Das Vorbereitungsteam freut sich auf Ihr Kommen!
Nähere Informationen: Dekanatsbüro in Urmitz, Tel. 02630 / 84349.


Taizé-Gebet

Am 21. August findet um 18:30 Uhr das Taizé Gebet in der Hospitalkirche (St. Nikolaus Stiftshospital) in Andernach statt.
Nähere Informationen bei Dorothee Strietholt, St. Albert Telefon 02632/42360 und bei Günter Leisch, Dekanat-Andernach Bassenheim

« Aus dem aktuellen Pfa…   » Aus dem aktuellen Pfa…

St. Arnulf Nickenich   Bilder aus Nickenich