Klausurtagung Pfarreienrat Kruft / Nickenich

Am 25. Oktober 2008 trafen sich die Mitglieder des Pfarreienrates Kruft/Nickenich zu ihrer ersten Klausurtagung in Saffig bei den Barmherzigen Brüdern. Der Pfarreienrat Kruft/Nickenich hat sich auf der Grundlage der neu gefaßten Wahlordnung für die Pfarrgemeinde- und Pfarreienräte im Januar 2008 erstmalig gegründet. Unter dem Leitmotiv "Glaube erLeben" haben die Mitglieder des Pfarreienrates die Schwerpunkte für die bis 2011 andauernde Amtszeit festgelegt: Jugendarbeit, Erwachsenenkatechese und Öffentlichkeitsarbeit. Als erste und ganz konkrete Maßnahmen wurde z. B. beschlossen, Jugendgottesdienste und Bibelgespräche durchzuführen. Bei allen Aktivitäten des Pfarreienrates ist hervorzuheben, dass sich diese Angebote an alle Mitglieder der Pfarreiengemeinschaft Kruft/Kretz und Nickenich richten. Ziel dieser gemeinsamen Veranstaltungen ist es auch, dass die Mitglieder der Einzelpfarreien weiter zu einer Gemeinschaft zusammen wachsen. Die Teilnehmer/Innen an der Klausurtagung waren nicht nur mit ihren Arbeitsergebnissen zufrieden sondern auch über die Tatsache, dass die Tagung in einer äußerst konstruktiven Atmosphäre und - Dank externer Unterstützung durch das Bistum Trier - auch sehr zielgerichtet verlaufen ist.

« Erstes Pfarreienfest …   » Neuer Vorsitzender fü…

St. Arnulf Nickenich   Bilder aus Nickenich