Nachlese „Mensch Paulus“

Bei der Sitzung des Pfarreienrates am 18. November 2009 wurde ausführlich über die Wanderausstellung „Mensch Paulus“ diskutiert, die in der Zeit vom 2. bis 18. Oktober 2009 stattfand. Dies geschah mit dem Ziel festzustellen, welche Erkenntnisse und Lehren daraus zu ziehen sind und welche auch auf andere, künftige Veranstaltungen / Projekte in der Pfarreiengemeinschaft St. Arnulf / St. Dionysius übertragen werden können.
Die Paulus-Ausstellung wurde vom gesamten Gremium übereinstimmend als sehr informativ und als eine große Bereicherung für das kirchliche Leben in der Pfarreiengemeinschaft gewertet. Nicht nur die jeweiligen Eröffnungsveranstaltungen in den Kirchen in Kruft, Kretz und in Nickenich, sondern auch die zahlreichen Begleitveranstaltungen, mit denen ganz unterschiedliche Zielgruppen bzw. Altersgruppen angesprochen wurden, wurden von den Besuchern mit Interesse angenommen. Natürlich ging das Gremium durchaus auch selbstkritisch an die „Nachlese“. So wolle man künftig Maßnahmen ergreifen, um mehr Menschen in der Pfarreiengemeinschaft anzusprechen. Insgesamt wurde die Ausstellung als Erfolg gewertet. Daher war es nur folgerichtig, dass dem eigens für diese Ausstellung aus dem Pfarreienrat heraus gebildeten Ausschuss für seine umfangreiche und gute Arbeit gedankt wurde. Hierbei wurde sehr deutlich, dass es dem Ausschuss in erfreulicher Weise gelungen ist, etablierte Gruppen in den einzelnen Pfarrgemeinden ebenso wie interessierte Einzelpersonen in die Vorbereitungen und die Durchführung mit einzubeziehen. Es ist für alle sehr motivierend, dass sich zahlreiche Mitglieder in unserer Pfarreingemeinschaft spontan zur Mitarbeit gemeldet haben oder bei einer entsprechenden persönlichen Ansprache ohne zu zögern ihre Unterstützung zugesagt haben. Diese vielfältigen positiven Rückmeldungen machen Mut für die Arbeit in der Pfarreiengemeinschaft und für neue gemeinschaftliche Projekte.
Daher allen ein herzliches Dankeschön für den Einsatz bei der Ausstellung „Mensch Paulus“ in unserer Pfarreiengemeinschaft!

« Sei dabei...!   » Frohe Weihnachten

St. Arnulf Nickenich   Bilder aus Nickenich