07 02 12 + 59 - 52 Ministranten liefen Schlittschuh


Passend zur kalten Jahreszeit trafen sich die Ministranten aus Kruft, Kretz und Nickenich zum Eislaufen im icehouse in Neuwied. Für manche war es das erste Mal Schlittschuhe anzuhaben. Alle Stürze verliefen glimpflich. Mit jeder Runde wurden die Messdiener und Messdienerinnen immer sicherer. Die Größeren unterstützten vorbildlich die Kleineren und so kamen alle gut in Fahrt. Anschließend fuhren alle ins Pfarrheim nach Nickenich um sich bei frischgebackener Pizza zu stärken. Zum Abschluss konnten alle an der Abendmesse teilnehmen. Weil das Eislaufen so viel Spaß machte, fuhren einige Kinder in den folgenden Tagen mit ihren Familien ins icehouse. Die Kinder aus den drei Orten der Pfarreiengemeinschaft erlebten wieder, wie schön es ist, gemeinsam etwas zu unternehmen.

Pellenzblatt vom 06.12.2011 48/11




  
Remember personal info?

Emoticons / Textile


 



Notify:
Hide email:

Small print: All html tags except <b> and <i> will be removed from your comment. You can make links by just typing the url or mail-address.



St. Arnulf Nickenich   Bilder aus Nickenich